Mobilität | PKW

PKW

inhaltsbild

Sehr viele renommierte Automobilhersteller bieten mittlerweile serienmässige Erdgas-Fahrzeuge an. Die neue Generation von Erdgasfahrzeugen bietet nicht nur Fahrspass sondern leistet einen grossen Beitrag zur Reduzierung von Umweltschadstoffen. Die neuen via Kompressor und Abgasturbolader aufgeladenen Motoren haben bei 150 PS lediglich noch einen Verbrauch von ca. 4.5 kg Erdgas auf 100 km, was einem Benzinverbrauch von ca. 6.5 Litern entspricht. Voll betankt fährt man heute mit Erdgas über 400 km. Zudem ist ein Reserve Benzintank im Fahrzeug integriert.

Informieren Sie sich über das aktuelle Angebot an serienmässigen Erdgasfahrzeugen und die dafür erhältlichen Fördermassnahmen.

 

Turbos machen Erdgas-Autos noch umweltschonender

inhaltsbildinhaltsbildinhaltsbild

Spitzenleistung dank Turbomotoren! Neu entwickelte Turbo-Motoren machen den Treibstoff Erdgas/Biogas noch effizienter und klimaschonender.
Am Auto-Salon in Genf zeigte die Erdgas-Wirtschaft am GASMOBIL-Stand einen Querschnitt durch die Palette der neusten Modelle. Besondere Attraktion war der pfiffige Erdgas-Stadtflitzer Fiat 500.
Mehr Informationen erhalten Sie hier