. Liechtensteinische Gasversorgung

Datenschutz / Disclaimer

Sie befinden sich auf der Webseite der Liechtensteinischen Gasversorgung. Mit dem Zugriff auf diese Seite samt allen Unterseiten bestätigen Sie, die nachfolgenden Ausführungen gelesen und verstanden zu haben.

Haftungsausschluss

Die auf der LGV-Webseite publizierten Informationen werden von der LGV zusammengestellt. Die LGV übernimmt jedoch keine Gewähr für die Korrektheit, Vollständigkeit und Aktualität der auf den Webseiten enthaltenen Informationen. Der Inhalt der Webseite kann jederzeit und ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die LGV haftet in keinem Fall irgendwelcher Art, die aus oder im Zusammenhang mit einem Zugriff auf der Benutzung oder der Abfrage der LGV-Webseite oder mit der Verknüpfung der LGV-Webseite mit Webseiten Dritter entstehen könnten. Mittels Hyperlink können Sie Webseiten Dritter abrufen. Die LGV übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten oder indirekten Schäden oder Folgeschäden, welche aus oder im Zusammenhang mit der Benutzung des Internets und insbesondere dieser Webseite bei Benutzern oder Dritten entstehen könnten.

Datenschutz

Sämtliche automatischen Informationen welche wir empfangen, bearbeiten und speichern, oder Sie der Liechtensteinischen Gasversorgung zusenden, verwenden wir ausschliesslich zu internen Zwecken.

Zugriffsschutz und Sicherheit von persönliche Daten

Die Liechtensteinische Gasversorgung ergreift angemessene technische und organisatorische Massnahmen im Rahmen der DSGVO (Datenschutz) um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten vor Verlust oder dem unbefugten Zugriff Dritter geschützt sind.

Sicherheit bei der Datenübertragung

Das Internet ist ein offenes Medium, in dem Daten oft unverschlüsselt übermittelt werden und dadurch grundsätzlich auf für Dritte einsehbar sind. Die Verbindung zum LGV Kundenportal erfolgt immer verschlüsselt. Wenn Sie uns über das Kundenportal Ihre Zählerstände mitteilen oder Informationen zu Ihrem Verbrauch abrufen, sind diese grundsätzlich gegen unbefugten Zugriff geschützt.

E-Mail-Kommunikation

Die E-Mail-Kommunikation mit der Liechtensteinischen Gasversorgung findet grundsätzlich offen und unverschlüsselt statt. Es kann somit nicht ausgeschlossen werden, dass so gesendete Daten von Dritten eingesehen und Kontaktaufnahmen zu unserer Versorgung nachvollzogen werden kann. Zudem zirkulieren die Daten unter Umständen grenzüberschreitend, selbst wenn sich Sender und Empfänger im gleichen Staat befinden. Die Vertraulichkeit bei der Kommunikation via E-Mail ist somit nicht immer ausreichend gewährleistet.